Post navigation

28 thoughts on “Joyetech Cuboid und evic Vtc mini | eigenes Logo erstellen und Firmware ändern

  1. Dampferstube könnt ihr mir ggf bitte ein Link schicken wo ich mir mein eigenes Logo auf die VTC Mini basteln kann

  2. Was ich bis jetzt hinbekommen habe, ist eine BMP-Datei oder Gimp image. Wie wird jetzt eine BIN-Datei draus? Wenn ich updaten will, geht nix mehr, mein Display bleibt dunkel

  3. Korrektes Video, Danke für die Mühe!
    Jetzt freu ich mich umso mehr wenn meine VTC Mini endlich ankommt 😉

  4. +Dampferstube also ich habe alles genauso gemacht wie im Video beschrieben und bei mir passiert nix mehr.. Display bleibt dunkel, feuern kann ich auch nicht der Rechner erkennt die Box auch nicht mehr. Hab ich mir soeben meine Box geschrottet?? LG

  5. Habe es genauso gemacht auf der evic nur das ich Brush italy als Schrift habe was anderes zeigz er mir nicht an , hab es mehrmals versucht und es kommt immer wirde das Vapesymbol mit den Flügeln 🙂 Was mach ich falsch, ist eigentlich simpel, Danke

  6. Super Video!
    Leider wird bei eine vtc ums verrecken kein logo angezeigt. HAb es mittlerweilen mit zig logogs versucht. leider schaff ich es nicht. Hat jemand vl. noch einen Tip für mich? Danke

  7. Jemand ne Ahnung, wo man Skin Decals bekommt? Bei den Amis seh ichs zu hauf, aber finde bei uns nix gescheites… O.o und diese Silikon Quarktaschen sind ja völliger Müll.

  8. Euer Video hat mir geholfen, aber: warum nutz ihr erst GIMP (nebenbei, auch GIMP ist ein normales Programm) und dann Paint? Ist mir völlig unklar… Gerade da es nur ein Schriftzug ist, könnte man den genauso gut auch direkt im Paint erstellen und somit den Schritt mit GIMP einsparren und euer Tutorial noch einfacher machen. Punkt 2: Sicher dass 64×40 die max Auflösung ist? Wenn ja, warum ist das Originale Logo (bei 8:22min im Video zu sehen) 64×56? 😉 Also meiner Meiung nach, habs noch nicht ausprobiert, werd ich aber dann gleich noch, ist es der einfachste Weg, Paint öffnen -> neues Bild -> Größe anpassen auf 64×56 -> und dann kann man in diesem Bild losmalen/-schreiben. Dann wenn man zufrieden ist speichern und weiter lt. eurem Tutorial. Gruß QuotenOssi

  9. Wozu der Schritt mit GIMP? Durch das speichern in Paint geht die qualität von GIMP eh flöten. Und ''Schreiben'' kann man in Paint auch.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *